— Renato Kaiser

Archive
Tag "Winterthur"

Rückblick auf die Geschehnisse der letzten Wochen und kommende Termine

Meine Auftritte im November:

03.11. Niederlenz / Soloshow

04.11. Bern / Duoshow mit Lara Stoll

06.11. Zürich / SLAM 2018 – Eröffnungsshow

08.11. Zürich / SLAM 2018 – Moderation Vorrunde 8

16.11. Cham / Soloshow beim Kultur-Znacht

17.11. Baden / Podiumsdiskussion und Show

24.11. Winterthur / Top Talk Winti Mäss

25.11. Biel / Rauschdichten

26.11. Bern / Rauschdichten

29.11. Winterthur / Soloshow und Talk

und dann im Dezember:

01.12. Thusis / Soloshow

08.12. Herzogenbuchsee / Talk mit Hannes Hug und Bänz Friedli

14.12. Buchs SG / Soloshow

16.12. Winterthur / Kaiser-Schmarren mit Eddie Ramirez und Mike Müller

17.12. Zürich / Komikaze im Brotlichtmilieu

26.12. Biel / Rauschdichten Weihnachtsspezial mit Noti Wümié

 

Falls Ihr regelmässig Kommentare sehen möchtet, folgt mir gerne auf Facebook, Twitter und Instagram.

Read More

Datum: 29.11.2018
Ort
: Gasthaus Schlosshalde, Mörsburgstrasse 36, 8404 Winterthur
Beginn: 20:00
Eintritt: 25 CHF

Weitere Infos hier

Renato Kaiser in der Kommentarspalte (einmal 60 Minuten Show, danach Gespräch mit Autor, Regisseur und Gastgeber Paul Steinmann)

Mein Programm ist eine Mischung aus Spoken Word, Comedy und Satire. Alles weitere findet Ihr unten im Beschrieb.

renato_tour_plakat_A3_zD (1)

Der Mensch machte Feuer, lernte Lesen und Schreiben, flog zum Mond, kam zurück, entdeckte die Internetkommentarfunktion und wurde zum Affen.“ Welch treffender Kommentar! Von wem? Egal! Oder weiss irgendjemand, wer zuerst „Yolo“ gesagt hat? Nein! Wen interessiert’s? „You only live once? Ja, Ihr vielleicht!“, sagte Jesus Christus. Martin Luther sagte: „I have a dream!“ Und Vladimir Putin sagte: „I have a Krim!“ „I have a Krimi”, sagt der Kommentatort. Was unterscheidet den Kommentator vom Kommentäter? Wo hört die Politik auf und wo fängt die Satire an? Nehmen die Politiker den Satirikern die Arbeitsplätze weg? Und wird man “das wird man wohl noch sagen dürfen“ wohl noch sagen dürfen? Humorvoll, kritisch, wortgewandt – Renato Kaiser lädt ein zur Kommentarspalterei.

Kommentare zum Programm

„Er ist ein miserabler Küsser.“ (Roger Köppel)
„Dieses Programm ist sehr sehr lustig.“ (Johann Schneider-Ammann)
“Das wird man wohl noch sägen dürfen!” (David Copperfield)

Foto zum Plakat: Johanna Bossart

Graphik zum Plakat: Büro Sequenz

Read More

Datum: 24.11.2018
Ort
: EulachhallenWartstrasse 73, 8400 Winterthur
Dauer: 17:30-18:00

Halbstündiger Talk Stand von Tele Top.

Read More

Die alljährlichen Poetry Slam Schweizermeisterschaften finden dieses Jahr in Winterthur statt. Ich werde die ganze Zeit vor Ort sein, als Zuschauer, und am Samstag um 19:30 im Casinotheater Festsaal zusammen mit Jennifer Unfug die Vorrunde 4 moderieren.

Alle Infos zu den Meisterschaften findet Ihr hier.

Read More

Die alljährlichen Poetry Slam Schweizermeisterschaften finden dieses Jahr in Winterthur statt. Ich werde die ganze Zeit vor Ort sein, als Zuschauer, und am Samstag um 19:30 im Casinotheater Festsaal zusammen mit Jennifer Unfug die Vorrunde 4 moderieren.

Alle Infos zu den Meisterschaften findet Ihr hier.

Read More

Die alljährlichen Poetry Slam Schweizermeisterschaften finden dieses Jahr in Winterthur statt. Ich werde die ganze Zeit vor Ort sein, als Zuschauer, und am Samstag um 19:30 im Casinotheater Festsaal zusammen mit Jennifer Unfug die Vorrunde 4 moderieren.

Alle Infos zu den Meisterschaften findet Ihr hier.

Read More

Hier schon mal die besten Stellen aus meinem Programm!

Morgen Samstag, 24.02. spiele ich mein Soloprogramm im Casinotheater Winterthur. Um Euch schon mal darauf einzustimmen, habe ich Euch die besten Stellen aus meinem Programm zusammengeschnitten, voilà.

Read More

Der nächste grosse Halt…

… ist in Winterthur, am 24. Februar. Das sage ich einerseits, weil die Show morgen Abend im Chällertheater im Baronenhaus in Wil bereits ausverkauft ist und andererseits, weil der Raum im Casinotheater Winterthur tatsächlich ziemlich gross ist (mindestens 300 Leute haben da Platz). Das heisst: Ich brauche Eure Hilfe, damit es schlussendlich genau so hübsch voll wird wie morgen in Wil.

Apropos Wil: Wenn man auf der Stockfotoseite shutterstock.com in der Suchleiste “Wil” eingibt, erscheint ein Foto von zwei Sonnensittichen. Für einige kommt das vielleicht überraschend, für uns Ostschweizer*innen jedoch nicht, denn wir wissen: Wil ist die Sonnenstube der Schweiz, das Rio de Janeiro der Ostschweiz, man nennt es auch “Little Pattaya of Toggenburg”.
Das Foto stammt gemäss Stockfoto-Bildinformationen tatsächlich aus Thailand. Aber sind wir mal ehrlich. Wer will schon Thailand, wenn man Wil haben kann!

Warum ich das überhaupt erzähle? Dass meine Soloshow morgen im Chällertheater im Baronenhaus ausverkauft ist, mag ja vielleicht schön sein für mich, aber vielleicht nicht so schön für die armen Vögel, die kein Ticket mehr erwischt haben. Diejenigen kann ich jedoch trösten: Nur eine Woche später, wie gesagt, am Samstag, 24. Februar, spiele ich meine Soloshow im Casinotheater Winterthur. Dort ist der Vorverkauf bereits gut angelaufen, aber es gibt noch Billets! Einerseits natürlich für die Winterthurer*innen unter Euch, andererseits aber eben auch für alle Wiler Sonnensittiche, die kurzfristig für einen Abend nach Winterthur auswandern würden.

Tickets reservieren könnt Ihr hier, ich würde mich freuen!

Read More

Datum: 24.02.2018
Ort
: Casinotheater, Stadthausstrasse 119, 8400 Winterthur
Eintritt: 47/37/30 Franken (je nach Kategorie)
Beginn: 20:00

Veranstaltung auf der Homepage.

Tickets hier

Renato Kaiser in der Kommentarspalte (abendfüllende Show, zweimal 40 Minuten mit Pause)

Mein Programm ist eine Mischung aus Spoken Word, Comedy und Satire. Alles weitere findet Ihr unten im Beschrieb.

renato_tour_plakat_A3_zD (1)

Der Mensch machte Feuer, lernte Lesen und Schreiben, flog zum Mond, kam zurück, entdeckte die Internetkommentarfunktion und wurde zum Affen.“ Welch treffender Kommentar! Von wem? Egal! Oder weiss irgendjemand, wer zuerst „Yolo“ gesagt hat? Nein! Wen interessiert’s? „You only live once? Ja, Ihr vielleicht!“, sagte Jesus Christus. Martin Luther sagte: „I have a dream!“ Und Vladimir Putin sagte: „I have a Krim!“ „I have a Krimi”, sagt der Kommentatort. Was unterscheidet den Kommentator vom Kommentäter? Wo hört die Politik auf und wo fängt die Satire an? Nehmen die Politiker den Satirikern die Arbeitsplätze weg? Und wird man “das wird man wohl noch sagen dürfen“ wohl noch sagen dürfen? Humorvoll, kritisch, wortgewandt – Renato Kaiser lädt ein zur Kommentarspalterei.

Kommentare zum Programm

„Er ist ein miserabler Küsser.“ (Roger Köppel)
„Dieses Programm ist sehr sehr lustig.“ (Johann Schneider-Ammann)
“Das wird man wohl noch sägen dürfen!” (David Copperfield)

Foto zum Plakat: Johanna Bossart

Graphik zum Plakat: Büro Sequenz

Read More

Soloshow, Duoshow, Kaiser-Schmarren, Rauschdichten!

Leider kam ich bis jetzt noch nicht dazu ein Geilgeilgeil-Video zu machen, darum müsst Ihr erstmal mit den blutten Auftrittsdaten vorliebnehmen. Es ist viel Hübsches mit dabei, Soloshows in Rothenburg, Degersheim und Zürich, Radio, Kaiser-Schmarren, Duo-Show mit Bänz Friedli​, Lesebühne Rauschdichten​ in Biel und Bern und vieles mehr.

Die blutten Daten:

04.11. Rothenburg / Soloshow (Ausschnitte)

05.11. St. Gallen / Kurzauftritte beim Reformationstag

06.11. Radio SRF 3 / Focus

17.11. Degersheim / Soloshow

19.11. Winterthur / Kaiser-Schmarren

23.11. Winterthur / Stille Kracht

24.11. Adliswil / Duoshow mit Bänz Friedli

25.11. Winterthur / Stille Kracht

26.11. Biel / Rauschdichten

27.11. Bern / Rauschdichten

30.11. Zürich / Soloshow

02.12. Zürich / Soloshow

Diesen Dezember-Termin habe ich noch reingenommen, weil es zwei aufeinanderfolgende Shows im Miller’s sind. Und die möchte ich gerne beide so vollkriegen wie möglich. Helft Ihr mir dabei? Ja? Ja? Okolino!

Alle weiteren Infos findet Ihr hier.

Read More