— Renato Kaiser

Archive
Tag "Neutralität"

Und hier mein zugegebenermassen ein bisschen längerer Kommentar zur Doppeladler-Diskussion. Aber wenn ich erzählen will, warum ich nicht Granit Xhaka heissen kann, unter welchen Umständen ich Erich Hess in drei Räte wählen würde, und warum ich mir vorstelle, wie das Mami von Stephan Lichtsteiner ihm einen Tupac-Forever-Sticker auf die Jeans bügelt, muss ich halt ein bisschen ausholen.

Das ist für alle Gangsta-Michis aus Mörschwil mit Migrationshintergrund aus Uzwil.

Und für alle anderen natürlich auch, denn wenn Ihr Euch das Video trotz der Länge anschaut, würde ich mich natürlich freuen. (Vielleicht mit einem Doppeladler.)

*Das Wort “Doppelmoradler” ist nicht von mir, sondern aus einem Facebook-Kommentar eines “Timon Burkhard”. Der war so schön, den musste ich einbauen, natürlich nicht ohne namentliche Erwähnung.

Die Hintergründe zum Kommentar gibt es hier und hier.

Falls Ihr regelmässig Kommentare sehen möchtet, folgt mir gerne auf Facebook, Twitter und Instagram.

Read More

Hier noch mein kleiner Kommentar zur hochgekochten Doppel-Adler-Diskussion:

*Das Wort “Doppelmoradler” ist nicht von mir, sondern aus einem Facebook-Kommentar eines “Timon Burkhard”. Der war so schön, den musste ich hier einbauen, natürlich nicht ohne namentliche Erwähnung.

Die Hintergründe zum Kommentar gibt es hier und hier.

Falls Ihr regelmässig Kommentare sehen möchtet, folgt mir gerne auf Facebook, Twitter und Instagram.

Read More

Keine Waffenexporte in Bürgerkriegsländer? Das ist doch unfair!

Hey! Thema Waffenexport! Fun, fun, fun! Natürlich ist das überhaupt nicht lustig. Schliesslich geht es da um Arbeitsplätze! Denn zurzeit ist die Schweiz in der internationalen Rüstungsindustrie nicht mehr wettbewerbsfähig! Das ist natürlich nicht okay! Darum wird jetzt diskutiert, ob die Schweiz künftig auch in Länder mit internen, bewaffneten Konflikten Waffen liefern darf. Das wirft einige Fragen auf: Wo hört die Neutralität auf und wo fängt das Kriegsgeschäft an? Wo hört die Politik auf und wo fängt die Satire an? Und wer denkt eigentlich an meinen Arbeitsplatz?

Alle meine Videos findet Ihr auf meinem Youtube-Kanal, auf meiner Facebookseite und bei meinen lieben Freunden von watson unter der Rubrik Kaiserschnitt.

Read More

Der Tanz auf dem Grat der Neutralität

Ich habe die grosse Freude und Ehre, der diesjährige Sommergast bei der altehrwürdigen Satiresendung Zytlupe auf Radio SRF 1 zu sein. In meinem zweiten Beitrag geht es um folgendes:

Es war 1. August und die Schweiz hat mich mal wieder gefragt: “Und? Liebsch mi no?”
Und ich so: “hdg ❤️😍😘😜”

Das in Worte gefasst und warum es ein schmaler Grat ist zwischen geschmacklos, geschmackvoll und geschmacksneutral, kann man um 13:00 auf Radio SRF 1 hören oder direkt im Internet hier.

🙊🙉🙈🔫

Foto: Fabian Stürtz

Read More