— Renato Kaiser

Archive
Tag "Comedy"

Datum: 24.02.2018
Ort
: Casinotheater, Stadthausstrasse 119, 8400 Winterthur
Eintritt: 47/37/30 Franken (je nach Kategorie)
Beginn: 20:00

Veranstaltung auf der Homepage.

Tickets hier

Renato Kaiser in der Kommentarspalte (abendfüllende Show, zweimal 40 Minuten mit Pause)

Mein Programm ist eine Mischung aus Spoken Word, Comedy und Satire. Alles weitere findet Ihr unten im Beschrieb.

renato_tour_plakat_A3_zD (1)

Der Mensch machte Feuer, lernte Lesen und Schreiben, flog zum Mond, kam zurück, entdeckte die Internetkommentarfunktion und wurde zum Affen.“ Welch treffender Kommentar! Von wem? Egal! Oder weiss irgendjemand, wer zuerst „Yolo“ gesagt hat? Nein! Wen interessiert’s? „You only live once? Ja, Ihr vielleicht!“, sagte Jesus Christus. Martin Luther sagte: „I have a dream!“ Und Vladimir Putin sagte: „I have a Krim!“ „I have a Krimi”, sagt der Kommentatort. Was unterscheidet den Kommentator vom Kommentäter? Wo hört die Politik auf und wo fängt die Satire an? Nehmen die Politiker den Satirikern die Arbeitsplätze weg? Und wird man “das wird man wohl noch sagen dürfen“ wohl noch sagen dürfen? Humorvoll, kritisch, wortgewandt – Renato Kaiser lädt ein zur Kommentarspalterei.

Kommentare zum Programm

„Er ist ein miserabler Küsser.“ (Roger Köppel)
„Dieses Programm ist sehr sehr lustig.“ (Johann Schneider-Ammann)
“Das wird man wohl noch sägen dürfen!” (David Copperfield)

Foto zum Plakat: Johanna Bossart

Graphik zum Plakat: Büro Sequenz

Read More

Datum: 10.02.2018
Ort
: Teufelhof, Leonhardsgraben 49, 4051 Basel
Eintritt: 42/36 Franken (je nach Kategorie)
Türöffnung: 20:15
Beginn: 20:30

Veranstaltung auf der Homepage.

Tickets hier

Renato Kaiser in der Kommentarspalte (abendfüllende Show, zweimal 40 Minuten mit Pause)

Mein Programm ist eine Mischung aus Spoken Word, Comedy und Satire. Alles weitere findet Ihr unten im Beschrieb.

renato_tour_plakat_A3_zD (1)

Der Mensch machte Feuer, lernte Lesen und Schreiben, flog zum Mond, kam zurück, entdeckte die Internetkommentarfunktion und wurde zum Affen.“ Welch treffender Kommentar! Von wem? Egal! Oder weiss irgendjemand, wer zuerst „Yolo“ gesagt hat? Nein! Wen interessiert’s? „You only live once? Ja, Ihr vielleicht!“, sagte Jesus Christus. Martin Luther sagte: „I have a dream!“ Und Vladimir Putin sagte: „I have a Krim!“ „I have a Krimi”, sagt der Kommentatort. Was unterscheidet den Kommentator vom Kommentäter? Wo hört die Politik auf und wo fängt die Satire an? Nehmen die Politiker den Satirikern die Arbeitsplätze weg? Und wird man “das wird man wohl noch sagen dürfen“ wohl noch sagen dürfen? Humorvoll, kritisch, wortgewandt – Renato Kaiser lädt ein zur Kommentarspalterei.

Kommentare zum Programm

„Er ist ein miserabler Küsser.“ (Roger Köppel)
„Dieses Programm ist sehr sehr lustig.“ (Johann Schneider-Ammann)
“Das wird man wohl noch sägen dürfen!” (David Copperfield)

Foto zum Plakat: Johanna Bossart

Graphik zum Plakat: Büro Sequenz

Read More

Datum: 09.02.2018
Ort
: Teufelhof, Leonhardsgraben 49, 4051 Basel
Eintritt: 42/36 Franken (je nach Kategorie)
Türöffnung: 20:15
Beginn: 20:30

Veranstaltung auf der Homepage.

Tickets hier

Renato Kaiser in der Kommentarspalte (abendfüllende Show, zweimal 40 Minuten mit Pause)

Mein Programm ist eine Mischung aus Spoken Word, Comedy und Satire. Alles weitere findet Ihr unten im Beschrieb.

renato_tour_plakat_A3_zD (1)

Der Mensch machte Feuer, lernte Lesen und Schreiben, flog zum Mond, kam zurück, entdeckte die Internetkommentarfunktion und wurde zum Affen.“ Welch treffender Kommentar! Von wem? Egal! Oder weiss irgendjemand, wer zuerst „Yolo“ gesagt hat? Nein! Wen interessiert’s? „You only live once? Ja, Ihr vielleicht!“, sagte Jesus Christus. Martin Luther sagte: „I have a dream!“ Und Vladimir Putin sagte: „I have a Krim!“ „I have a Krimi”, sagt der Kommentatort. Was unterscheidet den Kommentator vom Kommentäter? Wo hört die Politik auf und wo fängt die Satire an? Nehmen die Politiker den Satirikern die Arbeitsplätze weg? Und wird man “das wird man wohl noch sagen dürfen“ wohl noch sagen dürfen? Humorvoll, kritisch, wortgewandt – Renato Kaiser lädt ein zur Kommentarspalterei.

Kommentare zum Programm

„Er ist ein miserabler Küsser.“ (Roger Köppel)
„Dieses Programm ist sehr sehr lustig.“ (Johann Schneider-Ammann)
“Das wird man wohl noch sägen dürfen!” (David Copperfield)

Foto zum Plakat: Johanna Bossart

Graphik zum Plakat: Büro Sequenz

Read More

Datum: 08.02.2018
Ort
: Teufelhof, Leonhardsgraben 49, 4051 Basel
Eintritt: 42/36 Franken (je nach Kategorie)
Türöffnung: 20:15
Beginn: 20:30

Veranstaltung auf der Homepage.

Tickets hier

Renato Kaiser in der Kommentarspalte (abendfüllende Show, zweimal 40 Minuten mit Pause)

Mein Programm ist eine Mischung aus Spoken Word, Comedy und Satire. Alles weitere findet Ihr unten im Beschrieb.

renato_tour_plakat_A3_zD (1)

Der Mensch machte Feuer, lernte Lesen und Schreiben, flog zum Mond, kam zurück, entdeckte die Internetkommentarfunktion und wurde zum Affen.“ Welch treffender Kommentar! Von wem? Egal! Oder weiss irgendjemand, wer zuerst „Yolo“ gesagt hat? Nein! Wen interessiert’s? „You only live once? Ja, Ihr vielleicht!“, sagte Jesus Christus. Martin Luther sagte: „I have a dream!“ Und Vladimir Putin sagte: „I have a Krim!“ „I have a Krimi”, sagt der Kommentatort. Was unterscheidet den Kommentator vom Kommentäter? Wo hört die Politik auf und wo fängt die Satire an? Nehmen die Politiker den Satirikern die Arbeitsplätze weg? Und wird man “das wird man wohl noch sagen dürfen“ wohl noch sagen dürfen? Humorvoll, kritisch, wortgewandt – Renato Kaiser lädt ein zur Kommentarspalterei.

Kommentare zum Programm

„Er ist ein miserabler Küsser.“ (Roger Köppel)
„Dieses Programm ist sehr sehr lustig.“ (Johann Schneider-Ammann)
“Das wird man wohl noch sägen dürfen!” (David Copperfield)

Foto zum Plakat: Johanna Bossart

Graphik zum Plakat: Büro Sequenz

Read More

Datum: 29.01.2018
Ort: Musigbistrot, Mühlemattstrasse 48, 3007 Bern
Beginn: 20:00
Eintritt: 15 CHF, für Studenten: 10 CHF

Die monatlich stattfindende Lesebühne im Musigbistrot Bern mit Sam Hofacher, Valerio Moser und Renato Kaiser. Poetry Slam, Spoken Word, Kabarett, Improtexterei und ein Special Guest, diesmal:

Slam-Seriensieger und Kabarett-Shootingstar Kilian Ziegler!

Read More

Datum: 28.01.2017
Ort:
Le Singe (Untergasse 21, 2502 Biel)
Beginn: 20:00
Eintritt: 15 CHF

Die monatlich stattfindende Lesebühne im Le Singe Biel mit Sam Hofacher, Valerio Moser und Renato Kaiser. Poetry Slam, Spoken Word, Kabarett, Improtexterei und ein Special Guest, diesmal:

Slam-Seriensieger und Kabarett-Shootingstar Kilian Ziegler!

Read More

14600901_1636006180030311_2486959774213597084_n

Die weiteren Auftretenden: Agota Dimen und Vocabular. Moderiert von Johnny Burn.

Ort: MadeleineBaselstrasse 15, 6003 Luzern
Datum: 28.12.2017
Türöffnung
: 19:00
Beginn: 20:15
Eintritt: 25/22/20

Tickets hier

Comedy im Madeleine auf Facebook

Read More

Ort: Kanzlei Club, Kanzleistrasse 56, 8004 Zürich
Datum: 18.12.2017
Türöffnung
: 19:00
Beginn: 20:00
Eintritt: Sitzplatz 26 Franken, Stehplatz 22 Franken, Abendkasse plus 2 Franken.

Das legendäre “Comedy in der Zukunft” ist in den Kanzlei Club umgezogen und hat sich den knackigen Namen “Komikaze – Comedy im Brotlichtmilieu” gegeben. Ist ja schliesslich wichtig, dass man sich so einen Namen auch gut merken kann. Sonst ist immer noch alles gleich, nämlich: Geil geil geil. Comedy Mixed Show mit charmanter Moderation, in clubbigkuschligem Ambiente und mit tollen Acts, die da wären:

Zukkihund, Pony M, Isabel Meili und ich!

Tickets hier

Alle weiteren Infos hier

Read More

Ort: EisenwerkIndustriestrasse 23, 8500 Frauenfeld
Datum: 08.12.2017
Eintritt: 25 Franken, 15 Franken für Azubis (weitere 5 Franken Reduktion mit Mitgliederausweis)
Beginn: 20:00

Weitere Infos hier

Renato Kaiser in der Kommentarspalte (die abendfüllende Show, zweimal 40 Minuten mit Pause)

Mein Programm ist eine Mischung aus Spoken Word, Comedy und Satire. Alles weitere findet Ihr unten im Beschrieb.

renato_tour_plakat_A3_zD (1)

Der Mensch machte Feuer, lernte Lesen und Schreiben, flog zum Mond, kam zurück, entdeckte die Internetkommentarfunktion und wurde zum Affen.“ Welch treffender Kommentar! Von wem? Egal! Oder weiss irgendjemand, wer zuerst „Yolo“ gesagt hat? Nein! Wen interessiert’s? „You only live once? Ja, Ihr vielleicht!“, sagte Jesus Christus. Martin Luther sagte: „I have a dream!“ Und Vladimir Putin sagte: „I have a Krim!“ „I have a Krimi”, sagt der Kommentatort. Was unterscheidet den Kommentator vom Kommentäter? Wo hört die Politik auf und wo fängt die Satire an? Nehmen die Politiker den Satirikern die Arbeitsplätze weg? Und wird man “das wird man wohl noch sagen dürfen“ wohl noch sagen dürfen? Humorvoll, kritisch, wortgewandt – Renato Kaiser lädt ein zur Kommentarspalterei.

Kommentare zum Programm

„Er ist ein miserabler Küsser.“ (Roger Köppel)
„Dieses Programm ist sehr sehr lustig.“ (Johann Schneider-Ammann)
“Das wird man wohl noch sägen dürfen!” (David Copperfield)

Foto zum Plakat: Johanna Bossart

Graphik zum Plakat: Büro Sequenz

Read More

Soloshow, Duoshow, Kaiser-Schmarren, Rauschdichten!

Leider kam ich bis jetzt noch nicht dazu ein Geilgeilgeil-Video zu machen, darum müsst Ihr erstmal mit den blutten Auftrittsdaten vorliebnehmen. Es ist viel Hübsches mit dabei, Soloshows in Rothenburg, Degersheim und Zürich, Radio, Kaiser-Schmarren, Duo-Show mit Bänz Friedli​, Lesebühne Rauschdichten​ in Biel und Bern und vieles mehr.

Die blutten Daten:

04.11. Rothenburg / Soloshow (Ausschnitte)

05.11. St. Gallen / Kurzauftritte beim Reformationstag

06.11. Radio SRF 3 / Focus

17.11. Degersheim / Soloshow

19.11. Winterthur / Kaiser-Schmarren

23.11. Winterthur / Stille Kracht

24.11. Adliswil / Duoshow mit Bänz Friedli

25.11. Winterthur / Stille Kracht

26.11. Biel / Rauschdichten

27.11. Bern / Rauschdichten

30.11. Zürich / Soloshow

02.12. Zürich / Soloshow

Diesen Dezember-Termin habe ich noch reingenommen, weil es zwei aufeinanderfolgende Shows im Miller’s sind. Und die möchte ich gerne beide so vollkriegen wie möglich. Helft Ihr mir dabei? Ja? Ja? Okolino!

Alle weiteren Infos findet Ihr hier.

Read More