— Renato Kaiser

#metwo – you too?

#metwo ist, wenn ein Goran Ivanic schreibt, dass er mit dem Nachnamen Mühe hat, eine Wohnung zu finden und eine Stefan Müller antwortet, er sähe das Problem ist.

Hier meine Gedanken zum #metwo. Und keine Angst: Es geht hier nicht nur um Schweizer*innen und nicht nur um Rechte oder Linke, sondern um alle. Aber in erster Linie um die Direktbetroffenen. Lassen wir doch die zuerst mal ausreden.

Diesen Kommentar hier konnte man als Radiokolumne „Zytlupe“ auf Radio SRF 1 hören, bzw. kann man im Internet nachhören, hier:

Falls Ihr regelmässig Kommentare sehen möchtet, folgt mir gerne auf Facebook, Twitter und Instagram.

0 comments
Submit comment