— Renato Kaiser

Tag der Poesie – Fussballspiel mit Schriftsteller-Nati

Einige von Euch wissen es vielleicht schon: Wenn ich nicht gerade auf der Bühne stehe oder zu Hause auf der PlayStation FIFA 14 online spiele (und mich aufrege, weil ich gegen irgendso einen vorpubertären Südkoreaner verliere), spiele ich Fussball, also so richtig! Also nicht ganz richtig, aber zumindest in der Nationalmannschaft. Na gut, in der Schriftsteller-Nationalmannschaft, aber hey, immerhin! Ein paar Mal im Jahr rotten wir uns zusammen, bandagieren uns die verkümmerten Schriftstellergelenke, reiben uns prophylaktisch von oben bis unten mit Perskindol ein, kleben uns ein Wärmepflaster über den Steiss und treten gegen Mannschaften an, die sich darauf einlassen.

Dieses Mal ist das die Schriftsteller-Nationalmannschaft Österreichs!

Der Tag der Poesie in Basel macht das Nachbarschaftsduell möglich:

Schweiz – Österreich

10. September 2016, 13:00 Uhr, Sportplatz Schützenmatte, Basel.

Plakat Match FINAL Druckjpg