— Renato Kaiser

Festspiele Zürich: Dada Dead Or Alive Slam

Schauspielerinnen erwecken tote Dadaistinnen zum Leben und treten gegen Slam Poetinnen an.*

 

Das ergibt folgende Aufstellung:

Hilke Altefrohne, Gottfried Breitfuss, Isabelle Menke und Matthias Neukirch

gegen

Hazel Brugger, Lisa Eckhart, Frank Klötgen und mich.

Das da oben sind übrigens Schauspielerinnen. Und nicht Dadaistinnen. Oder vielleicht doch? Alles ist dada!

Ort: Schauspielhaus Pfauen

 

*im ganzen Text ist die männliche Form mitgemeint. Frank Klötgen ist zum Beispiel ein Mann. Versteht Ihr? Wegen der Klöten! Ha! Klötgen! Klöten! Ich schmeiss mich weg. Ich glaub, den Witz hat der Frank noch nie gehört! Den muss ich ihm gleich erzählen.