— Renato Kaiser

Premiere!

Premiere!

Liebe Freunde!

Am kommenden Freitag, 25. Oktober, haben der herausragende Musiker Enrico Lenzin und ich Premiere mit unserem neuen Programm “INTEGRATIONAL – Ein Abend für Schweizer, Deutsche, Ostschweizer, Löwenzähne und andere Randgruppen”! Das heisst: Wir haben geprobt, wir haben es ausprobiert, jetzt ist es fertig! Und perfekt! Bestimmt! Wahrscheinlich! Vielleicht! Entscheidet selbst, kommt vorbei, schaut zu, hört zu und und sagt, was ihr von uns haltet. Oder sagen wir mal, vom Programm. Das andere wäre dann doch immer noch zu persönlich. 25. Oktober um 20:00 Uhr in der http://www.buexsirnach.ch/

Worum es dabei geht? Vielleicht um folgendes:

Macht Kebap-Essen tolerant? Warum sprechen die Deutschen kein Schweizerdeutsch? Und Berner so langsam? Warum dürfen St. Galler überhaupt sprechen? Wo fängt die Sprache an und wo hört die Integration auf? Und sind wir nicht alle ein bisschen schwul? Diesen und weiteren Fragen geht Renato Kaiser in seinem zweiten abendfüllenden Programm “Integrational” nach. Ihm zur Seite steht dabei der musikalische Alleskönner Enrico Lenzin, der mit seinem randständigen Dasein als Rheintaler und Perkussionist dem Abend die nötige Prise Exotik verleiht.
Ob klein, dick, vegetarisch oder bratwurstig. Ob mit Senf oder ohne, ob Löwenzahn oder Schlagzeuger, ob aus Prinzip aus Bern oder aus Versehen aus Uzwil: hier wird jede Minderheit integriert, ob sie will oder nicht.

20131021-214959.jpg