— Renato Kaiser

Wochenablauf: Debatte, TEDx und Slam Steckborn!

So meine Lieben, hier ein kurzes Update für diese Woche:

Heute Abend trete ich bei der neuen Show “Die Debatte – The Battle” in der Loge Luzern an. Dabei verteidige ich meine These, die da heisst: “Berner sprechen langsam, sind aber auch Menschen” und versuche die These meines Kontrahenten Carlos Henriquez (“die Wäutsche si d    Grieche vo der Schwiiz respektive die Frage: düe d Dütschschwizer    die wäutsche hasse?) zu zerstören. Moderiert vom superhotten Toni Caradonna wird das bestimmt ein verrückter schöner Abend. http://www.logeluzern.com/text_die_debatte/

Morgen Mittwoch bin ich dann bei TEDx Bern zu Gast, wo ich schamlos Mitleid für Ostschweizer und Unterstützung für mein Buch “Uufpassä, nöd aapassä – Erlebnisse aus der Selbsthilfegruppe der Anonymen Ostschweizer” suchen werde. Weitere Infos dazu findet ihr unter folgendem Link. Schaut rein, es lohnt sich! http://www.tedxbern.com/

Am Donnerstag hab ich frei und trinke Milch.

Am Freitag dann werde ich die Aufnahmen für die CD zum Buch “Uufpassä, nöd aapassä” (siehe auch oben) machen. Das Crowdfunding läuft immer noch, falls ihr Lust habt, die Anonymen Ostschweizer zu unterstützen, schämt euch nicht und klickt auf folgenden Link: http://www.100-days.net/de/projekt/uufpassae-noed-aapassae

Und am gleichen Abend, Freitag, 7. September findet der hochkarätig besetzte Slam in Steckborn statt. Ab in den Thurgau! Da sind unter anderem mit dabei: Ato Meiler, Hazel Brugger, Kilian Ziegler und Michèle Friedli!
http://poetryslam-steckborn.ch/

Und wenn ich danach noch gerade gehen kann, werde ich noch in Aarau an einer Tagung für Lehrpersonen auftreten. Aber das geht euch nichts an! Da werde ich mich schön mit den Lehrer einschliessen und ihnen ihre Portemonnaies klauen! Ha!

Sodeli, das wars. Ade!