— Renato Kaiser

Uufpassä, nöd aapassä – Die Anonymen Ostschweizer brauchen euch!

Hallo ihr Schätzlis!

Das Crowdfunding für mein Buch “Uufpassä, nöd aapassä – Erlebnisse aus der Selbsthilfegruppe für Anonyme Ostschweizer” läuft gut, es fehlen aber immer noch 45%, bzw. 2025 Franken. Wenn ihr wollt, dass die Anonymen Ostschweizer in einem hübschen Buch mit wunderbaren Illustrationen von Sascha Tittmann, mit einer CD mit den mir gesprochenen Texten und Musik von Encrico Lenzin Realität werden soll, dann gebt mir euer Geld! Und zwar nicht als Spende, sondern eigentlich so wie ein Vorschuss. Alles weitere findet ihr unter folgendem Link:
http://www.100-days.net/de/projekt/uufpassae-noed-aapassae

Ich hab euch hier mal ein paar Goodies zusammengestellt, die ihr erwerben könnt, indem ihr das Buch unterstützt:

Für 30 Franken kriegt ihr ein Buch, für 35 sogar eins mit Signatur (Meine Unterschrift ist bezaubernd!), für 40 sogar mit persönlicher Widmung (da werde ich schreiben, dass ich euch liebe und nie aufhören werde, euch zu lieben!)

Ansonsten gibt es noch:

CHF 50
VERNISSAGE UND ERWÄNUNG IM BUCH (unbeschränkt verfügbar)
Eine Einladung an die Vernissage, persönliche Begrüssung und Überreichung des signierten Buches mit Widmung sowie ein Schützengarten-Bier an der Bar. Namentliche Erwähnung im Buch (Innenseite Umschlag).

CHF 80
ORIGINAL DRUCK ILLUSTRATION, VERNISSAGE, ERWÄHNUNG (36x verfügbar)
Buch mit Original-Druck der Illustrationen (nummeriert). Einladung an die Vernissage, persönliche Begrüssung und ein Schützengarten-Bier an der Bar. Namentliche Erwähnung im Buch (Innenseite Umschlag).

Und noch vieles mehr! Darum hier nochmal der Link https://www.100-days.net/de/projekt/uufpassae-noed-aapassae/booste-dieses-projekt

Ich brauche euch! Die Anonymen Ostschweizer brauchen euch!