— Renato Kaiser

Rauschdichten! Vom 30. Januar bis zum 2. April

Seit dem 30. Januar ist wieder Rauschdichten angesagt, die Lesebühne von und mit Christoph Simon, Sam Hofacher und meiner Wenigkeit. Jede Woche, jeden Montagabend bis zum 2. April gibts im Musigbistrot (www.musigbistrot.ch) feinste Unterhaltung, einen speziellen Gast und den Rauschdichten-Impro-Text (ein Dichter des Abends muss einen Text schreiben, in dem fünf Begriffe vorkommen, die vorher vom Publikum genannt werden. Dafür stehen ihm 30 Minuten und eine Flasche Rotwein zur Verfügung). Wie gesagt: jeden Abend ist ein spezieller Gast aus der Spoken-Word oder Schriftstellerszene mit dabei. Unten seht ihr die Daten und die Namen der Gäste. In Kürze folgen auf dem Link “Auftritte” alle kommenden Veranstaltungen mit genaueren Beschreibungen der Gäste. Kommet zahlreich!

30. Januar Team Rocket, Lars Ruppel und Bo Wimmer aus Marburg

6. Februar Wehwalt Koslovsky aus Berlin

13. Februar Matto Kämpf aus Thun

20. Februar Ivo Engeler aus Frauenfeld

27. Februar Harry Kienzler aus Tübingen

5. März Bierglaslyrik

12. März Jaromir Konecny aus München/Prag

19. März Hazel Brugger aus Zürich

26. März Etrit Hasler aus St. Gallen

2. April Lesebühne T.O.R. mit den Vertretern Koschuh und Martin Fritz aus Innsbruck

Unsere Facebook-Gruppe “Rauschdichten” hat all ihre Mitglieder verloren, weil Facebook ein Arsch ist und alles umgestellt hat, und Renato Kaiser ein Depp, weil er nicht früh genug reagiert hat. Daher: klickt hier und tretet der Gruppe bei. Gibt Selbstwertgefühl. Vielleicht.